Aktuelles

Aktuelles

 


LABUKA-SPIELOSOPHIE: Eine Geschichte ohne Ende und Anfang



     PHILOSOPHISCHE STREIFZÜGE in der Basilika Mariatrost 

    • für Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahren, Schulklassen
    •  Förderung durch KKA möglich
    • Information siehe Plakat




         PHILOZWERGE (ca. 8 Monate bis 3 Jahre)


  • Montag von 10.30 bis 11.30 Uhr
  • Termine: ab 7.3.2022
  • Ort: VHS, Köflachergasse 7, 8020 Graz
  • Anmeldung: unter www.vhsstmk.at


Weitere Informationen siehe unter Philozwerge

 


 

     PHILOKIDS (4 bis 11 Jahre)    

 

Workshops bei LABUKA (Infos unter http://www.stadtbibliothek.graz.at)

 

Individuelle Workshops (Thema/Termin/Ort frei nach Vereinbarung)

 

Workshops für Kindergärten (Thema/Termin: frei nach Vereinbarung, Ort: im Kindergarten) Info

 

Workshops für Volksschulklassen (Thema/Termin: frei nach Vereinbarung, Ort: in der Schule), Förderung durch KKA möglich, Info

 

Ausgewählte Workshops für Kindergärten/Volksschulen

  • Was bedeutet Freundschaft für mich? Was heißt Vertrauen?
  • Bringt mich die Zeit in die Zukunft?
  • Tut Wut gut?
  • Mut kann man nicht kaufen
  • Ich - Anders? - Besonders!
  • Eintauchen in fremde Welten
  • Bin ich wach, wenn ich träume?
  • Kann man Farben hören?
  • Was ist das, die Angst?
  • Kann man ohne Wörter sprechen?
  • Vom Ich zum Wir
  • Gemeinsam sind wir stark




          PHILOKIDS UND PHILOTEENS (8 bis 18 Jahre)  


          Philosophische Streifzüge im Kriminalmuseum Graz


          Philosophische Streifzüge in der Basilika Mariatrost



FERIENKURSE 


Sommerkurse (Freizeithits für Grazer Kids)



 

SPECIALS

 

Philosophieren mit Kindern in der Buchhandlung San Damiano, Johann-Offner-Straße 10, 9400 Wolfsberg

 

Philosophische Stunden in der VHS, Köflachergasse 7, 8020 Graz

 


Weitere Informationen siehe unter Philokids

 



       ONLINE


AKTION LABUKA@Home der Stadtbibliothek Graz

         LAKBUKA-Kinderprogramm: Rabe Albert und die nachdenkliche Hilda

         (Philosophieren über das vergangene Jahr -  über Gefühle, Hoffnung und Freiheit,                   eine Geschichte zum Weiterdenken und ein kleines Rätsel)

         siehe unter https://stadtbibliothek.graz.at/



AKTION FernLesen der Stadtbibliothek Graz

         LAKBUKA-Kinderprogramm: Rabe Albert und die kranke Hilda

         (Philosophieren über Kranksein und Krankheit)

         siehe unter https://stadtbibliothek.graz.at/

 



    Anfragen und Anmeldungen     

 

laufend, siehe unter Kontakt